NEWSLETTER MÄRZ 2016

IM BROWSER ANSCHAUEN

 
Sehr geehrte Damen und Herren,

hier erhalten Sie unseren Newsletter mit einigen interessanten Themen.

Frontfolien

In diesem Jahr investieren wir in unseren Maschinenpark für die günstigere Herstellung von Frontfolien. Außer der Optimierung von Kosten haben wir dabei speziell auf die Realisierbarkeit kleinster Toleranzen geachtet. Neben der herkömmlichen Bogenware können wir nun auch von Rolle auf Rolle arbeiten. Zum Einsatz kommt dabei ein Rollenlaser der Firma SEI und ab Sommer ein Flachbettlaser des gleichen Herstellers.

Die Bedruckung kann sowohl im Siebdruck, als auch im Digitaldruck erfolgen, wobei die Oberfläche durch die spiegelverkehrte Verarbeitung auf der Rückseite als Schutz des Druckbildes fungiert. Als Material dienen verschiedenste Produkte aus Polycarbonat oder Polyester, sowie diverse Klebstoffsysteme namhafter Hersteller, die je nach Beschaffenheit des Untergrunds ausgewählt werden. Typische Einsatzgebiete finden Sie in der Elektronikindustrie, Medizin- und Labortechnik, Steuer- und Regeltechnik, als auch auch im Maschinenbau.

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

Qualität ist unsere Stärke!

Und sollte einmal etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit geklappt haben, stehen Ihnen in unserer Abteilung QS drei kenntnisreiche Mitarbeiter als Ansprechpartner zur Verfügung.

Neuster Zugang seit Januar diesen Jahres ist Herr Rüdiger Sattler, unser Qualtitätsbeauftragter. Seine Hauptaufgabe ist die Optimierung der Produktionsprozesse und die Umsetzung der Abstellmaßnahmen von abgeschlossenen Reklamationsvorfällen.

Denn wie wir alle wissen, "aus Fehlern muß man lernen!"

Kundenforum 2016! Jetzt schon dran denken!

Auch dieses Jahr werden wir mit unserem Lieferanten und langjährigen Partner, der 3M Deutschland GmbH, ein Kundenforum in Neuss veranstalten. Dieses wird am 03. November 2016 stattfinden und bietet Ihnen die Möglichkeit sich vor Ort über neue Produkte und Techniken der Kennzeichnung zu informieren und einen Blick "hinter die Kulissen" der 3M zu werfen. Machen Sie mit bei unserer Führung durch die "3M-Welt" und erleben Sie, welches unglaubliche Produktspektrum diese Firma anbietet.

Weiterhin berichten wir von neuen Produkten unseres Tochterunternehmens herpa tech AB aus Schweden und bieten Ihnen am Folgetag die Möglichkeit die Etikettenproduktion in Much zu besuchen.

Melden Sie sich schon jetzt per Mail an, wir freuen uns auf Sie!

herpa print GmbH
Niedermiebach 71 | 53804 Much

T +49 (22 45) 91 63-0 | F +49 (22 45) 91 63-6

www.herpa-print.de

E-MAIL   |   KONTAKT   |   IMPRESSUM
Newsletter abbestellen

© COPYRIGHT 2021, herpa print GmbH